Donnerstag, 22. Juli 2010

Glück gehabt...

.. doch nicht kaputt. Habe meinen PC erstmal in Ruhe gelassen. Das Netzteil ausgeschaltet und ein Buch gelesen (Bei Dämmerung, Tagebuch eines Vampires 2, Lisa J. Smith) und nach ein paar Stunden hab ich getestet ob er wieder geht.. Und was war? TADAAAAA! Er funktionierte wieder. Natürlich hab ich dann alles getan, damit der ganze Müll von meiner Festplatte kommt und bin in der Hoffnung, dass er morgen und die nächsten Tage auch wieder ganz normal hochfährt.

Mich würde eins noch Interessieren..
Was habt ihr heute so erlebt? 

Kommentare:

  1. Danke mein Mausi :D Freut mich .. vorallem weil ich dachte, ich führe mich da auf wie ein Depp :D

    Das mit deinem Pc ist echt beschissen. Ich hatte auch mal das Problem. Versuch doch mal CC-Cleaner.

    AntwortenLöschen
  2. Ab und an bin ich echt ein Schussel.. ;D Tut mir leid.. =)

    Und super, dass dein PC wieder geht. =)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, dass kann sein .. hm, vielleicht liegt es ja echt daran. Wobei ich das auch nie mache und er läuft. Vielleicht war das Netzteil einfach überhitzt ..

    AntwortenLöschen
  4. puh^^, das freut mich für dich ;)

    LG
    JahLive

    http://jahlive-mylive.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa, das ist die hauchdünne Wurst da. Eine Scheibe langt mir da nicht :D Kann man aber besser dosieren *lach*

    Ich habe ja nur 6 Monate für den Abschluss gebraucht, deshalb ist es nicht allzu schlimm ^.^

    AntwortenLöschen